Regionale Konferenz „Erfahrungen- Chancen-Möglichkeiten“ am 13.12.2013 in Jelenia Gora | Sanaero, ERGO Umweltinstitut GmbH

Das IMGW-PIB Niederlassung in Wroclaw nahm am 13.12.2013 an der Regionalen Konferenz teil. Die Konferenz wurde durch das Marschallamt von Niederschlesien in Zusammenarbeit mit dem Gemeinsamen Technischen Sekretariat aus Dresden organisiert,  die im Rahmen des zyklischen Treffens, das an die Begünstigten von Operationellen Programm der grenzübergreifenden Zusammenarbeit Sachsen-Polen 2007-2013 gerichtet  wurde. Die Konferenz fand in Jelenia Gora, in  Informations- und regionalen Bildungszentrum statt.  Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde eine Bilanz des Stands der Umsetzung des Programms im polnischen Fördergebiet gezogen und die Fortschritte der Vorbereitungen für die neue Förderperiode  der sächsisch-polnischen Zusammenarbeit 2014-2020  präsentiert.  Das IMGW-PIB wurde gebeten, den Stand der Umsetzung der  im Rahmen des Programms SN-PL 2007-2013 genehmigten  Projekten vorzustellen: SANAERO, NEYMO und KLAPS.  Im Rahmen des Projektteams SANAERO hat Dr.Ing. Mariusz Adynkiewicz-Piragas das Projekt vorgestellt.  Er hat die grundlegenden Ziele, den Stand der Umsetzung und die Zwischenergebnisse präsentiert.  Es wurde auch die Schlussfolgerungen im Bezug auf die Bedeutung des Projektes SANAERO für Fördergebiet vorgestellt.